Einkaufstasche

oben

Gründer Geschichte Gründer Geschichte

Die einzige Sache, die wir mehr lieben als ein gutes Paar Sneaker, ist eine gute Geschichte - und diese hier ist eine Geschichte von zwei Liebenden, die ihr zu Hause in Argentinien auf gut Glück verlassen haben, mit einer Idee, die die "Sneaker - Welt" für immer verändern würde.

Mariquel Waingarten and Gastón Frydlewski lieben Sneaker aber keine Schnürsenkel. Die Endstücke sind ständig im Weg. Als Gastón, Mariquel von seiner Idee, dem HICKIES Schnürsystem erzählte, erkannte sie, dass es ein genialer Einfall war. Sie entwickelten das Konzept weiter und planten eine Kickstarter Kampagne, um zu sehen, ob der Rest der Welt für das HICKIES Schnürsystem bereit war. Ihre Kickstarter Kampagne übertraf ihre wildesten Erwartungen und ihre Umsatzzahlen waren um 600% höher als ursprünglich geplant. Das Leben von Gastón und Mariquel veränderte sich schnell: In weniiger als einem Jahr kündigten sie Ihre Jobs, heirateten und zogen nach New York City um ihre Firma HICKIES zu gründen. Man könnte sagen, sie lebten glücklich bis ans Ende Ihrer Tage - HICKIES Schnürsystem ist das nächste Level im Sneakerspiel, aber erst der Anfang dessen, was dieses Paar erreichen will.


Die einzige Sache, die wir mehr lieben als ein gutes Paar Sneaker, ist eine gute Geschichte - und diese hier ist eine Geschichte von zwei Liebenden, die ihr zu Hause in Argentinien auf gut Glück verlassen haben, mit einer Idee, die die "Sneaker - Welt" für immer verändern würde.



Unsere Produkte

Das Desgin von Sneakers verändert sich schnell, aber eine Sache bremst diese Entwicklung stetig: Schnürsenkel. Wir glauben, dass Schnürsenkelschlaufen keinen Platz in der heutigen Schumode mehr haben - schlimmer noch, sie stellen ein Hindernis für jeden Sportler dar. Wir sind stolz drarauf, dir eine Verbesserung für Sneakers vorstellen zu dürfen, die der Entwicklung des 21sten Jahrhunderts entspricht.


HICKIES Team